SOmmerfest der TSG scheersberg

Am 13. August fand – nach intensiver Planung – endlich das 1. Sommerfest der TSG Scheersberg statt. Bei echtem Sommerwetter um die 30 Grad konnten die Gäste bei den vielen Mitmach-Aktionen der einzelnen Sparten der TSG Scheersberg den Verein etwas näher kennenlernen. So konnte man sich im Tennis und Tischtennis erproben. Über einen Fußball-Parcours und drei Übungen aus der Leichtathletik konnte allen Kindern das TSG Abzeichen in Form von Urkunde und Medaille verliehen werden.


In der Sporthalle gab es für die ganz Kleinen einen bunten Abenteuerspielplatz, der von den Übungsleiterinnen des Kinderturnens aufgebaut und betreut wurde. Auf dem Sportplatz sorgten mehrere Planschbecken sowie eine große Plane mit Wasserschlauch für eine willkommene Abkühlung.


Die Linedance-Gruppe „Stomping Boots“ lud nach ihrer eigentlichen Vorführung zum Mittanzen ein, was allen Beteiligten sichtlich Spaß machte.


Außerdem haben weitere Einrichtungen der Gemeinde das Programm abgerundet. So gab es eine Tombola des HGV, das Geschicklichkeitsspiel „der heiße Draht“ von der NOSPA. Die Feuerwehr sorgte mit leckerer Grillwurst nicht nur für das leibliche Wohl sondern hatte auch ihr Fahrzeug zur Verfügung gestellt damit sich kleine Fans dieses einmal genau anschauen und auch anfassen konnten.


Actionreich ging es auf dem Parkplatz beim Rasenmähertrecker-Rennen zu, welches von der DG Kappeln geplant wurde. Hier galt es, das Gefährt schnell und sicher durch einen Hindernisparcours zu fahren. Die schnellsten drei wurden später auf der Bühne bei einer Siegerehrung entsprechend gewürdigt.


Durch das reichhaltige Kuchenbuffet, Pommes, verschiede Eissorten und nicht zuletzt gekühlter Getränke waren alle Gäste bestens versorgt.


Das bunte Programm schloss auch Alex Bergfeld ein, der sein Buch „Eine Puppe für Ashé“ vorstellte und brachte allen Beteiligten das wichtige Thema Rassismus auf eine dennoch leichte Art und Weise näher.


Ab 15 Uhr gab es dann Live-Musik mit Birga Goertz, die zum Mitsingen und -tanzen einlud und das trotz der Hitze. Viele saßen im Anschluss noch in geselliger Runde beisammen, bevor es dann an den Abbau ging.


Die TSG Scheersberg bedankt sich ganz herzlich bei allen Beteiligten, helfenden Händen, Übungsleitungen und Sponsoren, die zu diesem tollen Tag beigetragen haben. Eine Neuauflage ist im Sommer 2023 geplant.

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen